Willkommen in Schloß Ricklingen!

 

Gänsehaut vom ersten bis zum letzten Augenblick
Der Knabenchor singt unter dem Motto „Verleih uns Frieden“ in der ausverkauften Barockkirche Schloß Ricklingen
 
Am letzten Sonntag ging ein Beben durch Schloß Ricklingen - Epizentrum Barockkirche. Das Konzert des Knabenchors Hannover war schon lange ausverkauft, aber dennoch versuchten viele Besucher, an der Abendkasse noch an Karten zu kommen. Damit so wenig Interessierte wie möglich wieder nach Hause geschickt werden mussten, trugen die Ehrenamtlichen vom Förderverein für Musik und Orgel Schloß Ricklingen, der das Konzert organisiert hatte, so viele zusätzliche Stühle wie möglich in die Kirche. Und es lohnte sich - der einzigartige Knabenchor Hannover brachte mir seinen über 40 Stimmen die ausverkaufte Kirche zum Applaudieren, Stampfen, Bravo Rufen bis hin zu Standing Ovations.

Lieder von der Reformation bis heute - so lautete das aktuelle Thema im Lutherjahr. Nicht nur durch seine Übersetzung der Bibel wollte Luther die Menschen erreichen, sondern auch über seine Lieder, gerade für diejenigen, die damals nicht lesen konnten. Am Sonntag zeigte sich sehr eindrucksvoll, dass auch nach 500 Jahren Luther die Menschen erreichen kann. Sein Wunsch ‘Verleih uns Frieden’ ist angekommen. Der breit aufgestellte Knabenchor unter Leitung von Jörg Breiding wurde mit G-Violine und den vollen Klängen der Kirchenorgel unterstützt. Da fesselten die Stücke von Bach, Brahms und Luther selbst den jüngsten Besucher mit sechs Jahren.

 
Es war der Ausklang der Saison vom Förderverein für Musik und Orgel in Schloß Ricklingen. Das Tüpfelchen auf dem I nach einer beeindruckenden Jubiläumssaison. Nun geht es in die Sommerpause - aber die nächsten unvergesslichen Erlebnisse sind geplant.